Lost Places

Im September 2022 besuchten wir Beelitz Heilstätten. Der Ort liegt eine gute Autostunde von uns entfernt südlich von Berlin. Vor über 100 Jahren wurde hier einer der größten Krankenhauskomplexe im Raum Berlin gebaut. In beiden Weltkriegen dienten die Heilstätten als Lazarett. Nach dem 2. Weltkrieg übernahm die Rote Armee das Gelände. Ein Teil der Gebäude diente bis 1994 als Militärhospital.
In dem bereits verfallenen Bereich wurde 2015 ein Baumwipfelpfad gebaut, der an einigen der Ruinen vorbei führt. Von hier hat man einen guten Blick auf die verfallenen Gebäude und erlebt hautnah, wie sich die Natur ein kleines Stück zurück erobert. Leider stören die Bauzäune beim Fotografieren, mit denen die Gebäude gesichert sind.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.